FRW003 Hands-on in der Galerie mit offenen Türen

Vor Ort schaut sich Stefan um und spricht mit großen und kleinen Handwerker*innen über das Werk.

Zu Beginn der Bauphase öffnet das Freiraumwunder-Team die Tür zur Galerie und gibt der Nachbarschaft und interessierten Passant*innen einen Einblick in das Projekt. Die Galerie steht zwar nur wenige Wochen zur Verfügung, doch liegt der Fokus mehr auf dem gemeinschaftlichen Arbeiten mit Nachbarn und Kindern als das Freiraumwunder zur Finissage am 26.01.2020 fertig zu stellen.

Die mit Fragen zum Thema Flächengerechtigkeit bunt beklebten Fenster regen zum Nachdenken an und wecken Neugier auf das Projekt. Wer reinkommt, kann die Anfänge des Freiraumwunders ansehen, anfassen und mitgestalten. Kinder lernen neue Werkzeuge kennen und berichten über ihre Erfahrungen bei der Arbeit mit Holz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.